Meine Schätze wachsen mit viel Liebe im familiären Umfeld auf. Sie haben ihr eigenes Zimmer, liegen aber viel lieber mit uns auf der Couch zum Kuscheln =) Sie werden an alle alltäglichen Geräusche gewöhnt und auch mit kleinen Kindern vertraut gemacht. In diesen Situationen lassen sich die verschiedenen Charaktere schon sehr gut einschätzen ;)

Meine Kitten werden ab Abschluss der 4. Woche mit Hackfleisch angefüttert. Sie werden also gleich an Barf gewöhnt. Es ist natürlich nicht zwingend notwendig,  weiterhin BARF zu füttern, wobei ich natürlich falls das gewünscht wird, mit Rat und Tat unterstütze =) Natürlich lernen unsere kleinen auch  alle möglichen Futtersorten kennen. Sowohl Nass als auch Trockenfutter. Natürlich alles sehr hochwertig mit viel Fleischanteil. Sie kennen beim Trinken sowohl Wasserschale, als auch Trinkbrunnen und sind somit an alles gewöhnt und nicht wählerisch ;)  Sie kennen unseren eingezäunten Balkon und dürfen im Sommer Tag und Nacht raus.  Sind aber keine Freigänger und werden auch nicht als solche verkauft.

Meine Kitten dürfen frühestens mit Abschluss der 12. Woche ausziehen. Beim Auszug bekommen sie ihren Stammbaum vom DEKZV e.V. mit, ihren Impfpass und ein Gesundheitszeugnis vom Tierarzt + 2 kleine, persönliche Überraschungen ;) und natürlich alle Bilder von ihnen =)

Und sie werden von mir, sobald sie ihre Chipnummer haben, bei Tasso registriert.

 

 

Wenn Du an einem meiner Goldschätze interessiert bist, bedenke bitte folgendes:

 

  • Du bist für uns eine fremde Person. Wir möchten dich ausgiebig kennenlernen und mehr über Dich und dein Leben erfahren. Das braucht natürlich Zeit. Plane sie bitte für uns ein.

 

  • Ein Kennenlernbesuch ist Pflicht! Wir geben kein Kitten beim ersten Besuch mit. Das schließt alle Interessenten ein. Wenn du einen unserer Sterne erobern willst, planst du auch  gerne einen Ausflug zu uns ein ;).

 

  • Wenn du uns besuchen kommst, haben wir den ganzen Tag nur für Dich eingeplant. Du kannst alles fragen, was dir in den Sinn kommt. Trau Dich ruhig. Wir werden dir alle Fragen gerne nach bestem Wissen und Gewissen beantworten.

 

  • Natürlich zeige ich dir auch gern alle möglichen Unterlagen. der Eltern, Stammbäume, Zuchtbescheinigung etc. Frag einfach nach. =)

 

  • Sei ehrlich zu uns. Du verlangst ja auch das selbe von uns. Es gibt nichts über das man nicht reden kann. Auch wenn man nicht immer einer Meinung ist...

 

  • Je öfter Du uns besuchen kommst, umso besser =) Keine Sorge. Du gehst uns damit nicht auf die Nerven ;) Wir freuen uns sehr wenn unsere Babys ihre neuen "Eltern" gut kennen lernen und sie schon als ihr Eigen betrachten bevor sie ausziehen. So fühlen sie sich sicherer und von Anfang an wohl und trauern nicht so sehr ihrem Zuhause und ihrer Mama nach.

 

  • Alles was wir tun und entscheiden... wir tun es zum Wohl unserer Katzen.

 

          Wenn Du nach diesen Kriterien immernoch Interesse an einem oder

          mehreren unserer Sternchen hast, freuen wir uns auf einen Anruf oder

          eine Mail von Dir =)

zwei meiner "Katzeneltern" mit ihren süßen Schäten Balou und Sami ♥